Naturseife Lavendel

Ich bin eine Naturseife mit dem wunderbaren Duft von Lavendel.

6,00

Nicht vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Mehr über mich

Ich bin eine rein pflanzliche Naturseife aus nativem Bio-Kokosöl und dem aromatischen Duft von Lavendel.

Meine Herstellung erfolgt im traditionellen Kaltrührverfahren. Die Öle und Fette werden zunächst leicht erwärmt und dann bei relativ niedrigen Temperaturen (ca. 50 °C) mit Natronlauge vermischt. Diesem Gemisch werden dann unter ständigem Rühren die ätherischen Öle zugesetzt. Anschließend kann die puddingartige Seifenmischung dann in die entsprechenden Formen gegossen werden. Nun muss er mindestens ein bis zwei Tage aushärten und dann weitere vier bis sechs Wochen reifen. Erst dann ist der Verseifungsprozess wirklich abgeschlossen.

Natürliche Lavendelseife verhindert das Austrocknen der Haut

Der Hauptvorteil des Kaltrührverfahrens besteht darin, dass das Feuchthaltemittel Glycerin nicht abgeschöpft werden muss (im Gegensatz zum Kochverfahren). Das Glycerin bleibt in der Seife und sorgt dafür, dass die Haut beim Händewaschen nicht zu stark austrocknet. Vielmehr erzeugt es einen leicht feuchtigkeitsspendenden Effekt und Ihre Haut bleibt mit dem Duft von Lavendel geschmeidig und angenehm dezent.

 

Ein Tipp: Um die strapazierte Haut Ihrer Hände noch intensiver zu verwöhnen, können Sie nach dem Händewaschen mit der natürlichen Lavendelseife unsere reichhaltige Handcreme mit echter Rügener Kreide verwenden. So wird Ihre Haut optimal mit Feuchtigkeit und wichtigen Nährstoffen versorgt – Ihre Hände sind immer weich und geschmeidig.

 

Zutaten: Sodium Cocoate*, Potassium Cocoate*, Aqua, Glycerin*, Cocos Nucifera Oil*, Parfum, Linalool**, CI 77007 (Ultramarine)

*aus kontrolliert biologischem Anbau

** als natürlicher Bestandteil ätherischer Öle

Zusätzliche Informationen

Naturseife Lavendel

100g