Buchweizenhonig

Ich bin der Buchweizenhonig von Jambalaya und ein sehr besonderer Honig, der sich in vielerlei Hinsicht von anderen Sorten unterscheidet.

3,5017,50

Auswahl zurücksetzen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Mehr über mich

Wo gängiger Honig eine eher goldene Farbe hat, bin ich als Buchweizenhonig eher dunkelbraun. Mein kräftiges, aromatisches Aroma ist bei Kennern sehr geschätzt.

Es ist aber nicht nur Aussehen und Geschmack welche mich zu einem einzigartigen Naturprodukt machen, sondern vor allem meine wertvollen Inhaltsstoffe und gesundheitsfördernden Eigenschaften.

Da Bienen nahezu magisch von den rosa blühenden Buchweizenfeldern angezogen werden, ist es den Imkern möglich aus dem gesammelten Nektar mich als nahezu reinen Sortenhonig herzustellen. Der Name “Buchweizen” ist allerdings ein wenig irreführend. Dabei handelt es sich nämlich nicht etwa um Weizen (oder überhaupt um ein Getreide), sondern um das Korn der Pflanzefamilie der Polygonaceae.

Buchweizen ist also vielmehr ein Pseudogetreide, dessen Früchte eine dreieckige Form und eine dunkle Farbe haben. Das Geheimnis meines einzigartigen Geschmacks und meiner wertvollen Inhaltsstoffe verbirgt sich allerdings in den Blüten der Pflanze. Andere Honigsorten haben natürlich diese Inhaltsstoffe natürlich auch, aber bei mir findet man sie oft in höherer Konzentration.

 

Buchweizenhonig enthält:

  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Spurenelemente
  • Aminosäuren
  • Antibakteriellen & antioxidativen Wirkstoffe (z.B. Phenole)

 

In diesen Bereichen kann ich dir Gutes tun:

  • Als alternatives Süßungsmittel
  • Zur äußeren Anwendung und Hautpflege (bei spröden und rissigen Hautstellen oder für Gesichtsmasken)
  • Bei Husten, Halsschmerzen und allgemeinen Erkältungssymptomen
  • Zur Stärkung des Immunsystems (am besten nicht über 40°C erhitzen)
  • Bei Schlafstörungen (vor dem Schlafengehen und Zähneputzen (!) mit Milch oder Pflanzendrink genießen)
  • Zur Unterstützung und Verbesserung der Darmflora (nährt vor allem die positiven Bifidobakterien im Dickdarm und kann gleichzeitig das übermäßige Wachstum von Krankheitserregern dämmen)

 

Hier noch ein Sicherheitshinweis zum Buchweizenhonig:

Honig ist generell für Säuglinge unter 12 Monaten nicht geeignet!

Bitte Lager mich trocken und vor wärme geschützt.

Meine Konsistenz ist eher viskos als flüssig und ich neige allgemein dazu eher kristallien zu sein.   meine Honig kristallisiert früher oder später, was keinerlei Qualitätsminderung bedeutet. Im Allgemeinen ist seine Konsistenz viskos, nicht besonders flüssig und er neigt dazu, schnell zu kristallisieren. Er ist eher dickflüssig, ähnlich wie weiche Butter.

 

Zusätzliche Informationen

Glas

50g, 150g, 325g